State o the World - Teil 2

Matt Mullenweg: State of the Word 2021 auf Deutsch – Teil 2

Dies ist die Fortsetzung der Übersetzung von State of the Word 2021 mit einem großen FAQ-Teil, in dem Matt Mullenweg auf aktuelle Fragen zu WordPress antwortet. Teil 1 gibt es hier.

Blockeditoren und visuelle Editoren gibt es schon lange. Eines der wirklich einzigartigen Dinge von WordPress und ein Grund dafür, wo wir bei Gutenburg sind, ist, dass wir uns dazu verpflichtet haben, dies so zu tun, dass der Code sauber und zugänglich und hochperformant ist. Wenn Ihr nicht die Benchmarks von Gutenburg im Vergleich zu anderen Seitenerstellern kennt: er erreicht höhere Punktzahlen und hat einen leichteren Code. Wir stehen kurz vor dem 5.9-Release. Das sieht aus wie eine Apple-Folie. Es verfügt über Duo-Tone und eine verbesserte Galerie, die Sie verschieben und ablegen können, Blockabstände mit einem einzigen Steuerelement und flexible Layouts, Themes und Muster. Sie können das Site-Logo bearbeiten, einschließlich des Logo-Builders. Eine Listenansicht, die super, super cool ist und es Euch ermöglicht, zwischen komplexen Hierarchien von Comblocks zu navigieren. Und ein integriertes Musterverzeichnis, das der einfachste Weg ist, Code zu WordPress beizutragen. Wir haben ein paar Demos von 5.9 und dies sind ehrlich gesagt die coolsten Demos, die wir in State of the Word gezeigt haben.

5.9 markiert Themes der nächsten Generation, die eine bessere Anpassung ermöglichen. Themen können vollständig mit Blöcken erstellt werden, was alle bekannten Bearbeitungswerkzeuge bedeutet, mit denen Ihr alle Teile Ihrer Site einschließlich Kopf- und Fußzeile bearbeiten könnt. Alle Vorlagen aus den Themes können wie die Startseite und Einzelseiten über den Blockheader bearbeitet werden. Möchtet Ihr nur den Header vergrößern? Leicht. Dort angekommen können Sie den neuen Navigationsblock erkunden, der mit integrierten ausdrucksstarken und über die Tastatur zugänglichen Optionen ausgestattet ist. Mit über 30 Themenblöcken war es nie einfacher, jeden Teil Ihrer Website anzupassen und zu erstellen.

Audio

Und zwar vollkommen responsive, wie Sie beim Wechsel von der Desktop- zur mobilen Ansicht gesehen haben. Jetzt gibt es noch Stile.

Stile bieten eine schnelle und intuitive Möglichkeit, das Aussehen der Site zu ändern. All dies ermöglicht es Euch durch Ändern der Stilvoreinstellungen unterschiedliche Looks zu erzielen. Hier ist ein Beispiel aus dem Theme 2022, das zeigt, wie drastisch sich das Theme mit kleinen Anpassungen verändern lässt.

Audio

Man kann alles ändern, aber Vögel müssen immer sein. Es wird das Brüterei-Theme genannt, bei dem du irgendwie feststeckst. Und wir haben Muster verbessert.

Muster können verwendet werden, um Abschnitte wie Kopf- und Fußzeilen zu erstellen. Mit wenigen Klicks könnt Ihr Sie einen brandneuen Header erstellen. Öffnet den Inserter, wechselt zur Registerkarte Muster und erkundet sie. All diese neuen Funktionen helfen Euch, schneller ans Ziel zu kommen

Audio
.
Wenn wir immer wieder in die Zukunft von WordPress blicken, ist dies wahrscheinlich eine meiner Lieblingsfolien. Wir erreichen endlich eines der Dinge, die WordPress sich vor 18 Jahren vorgenommen hat? [Gelächter] Ich fühle mich ein bisschen alt, wenn ich das sage. Ich denke, am Anfang – nun, eigentlich habe ich mehr als die Hälfte meines ganzen Lebens an WordPress gearbeitet und ich werde den Rest meines Lebens dabei unterstützen, daran zu arbeiten, wenn Ihr mich alle noch lasst. [Applaus] Und deshalb haben wir das Projekt Gutenbergins Leben gerufen. Als wir es zum ersten Mal vorstellten, sagten wir, dass dies die Grundlage dafür sein wird, worauf die neue Version von WordPress aufbaut und was die nächsten 10 Jahre sein würden: Gutenberg. Wir ermöglichen es nicht nur, sich im Web auszudrücken, im Gegensatz zu den Cookie-Cutter-Looks, in die soziale Websites Euch zu versetzen versuchen, wir tun dies auf Standardbasis, interoperabel und auf Open Source-Basis und erhöhen die Freiheit im Web, das Wichtigste, an dem ich nicht arbeite. Da wir unser Engagement für das offene Web als Ganzes erneuern, war es eine aufregende Zeit, einfach die Technologienachrichten zu verfolgen, da viele Leute über Web3 und das dezentrale Web gesprochen haben. Ich werde nicht tief in das definierende Web3 eintauchen, weil ich glaube, dass niemand wirklich weiß, was es bedeutet. Aber es ist ein Schlagwort, über das jetzt im NPR, dem „Wall Street Journal“, gesprochen wird, und was Web3 für mich verkörpert, sind zwei Ideen. Dezentralisierung und individuelles Eigentum. Für mich sind das beides Dinge, die WordPress bereits tut und noch einige Zeit tun wird.

Sprechen wir über Dezentralisierung und Eigentum. An WordPress ganz spezifisch, aber Open Source generell, können Sie von überall aus daran teilnehmen. Wir sind hier 30. Die WordPress-Community besteht aus Tausenden und Abertausenden von Menschen. 15.900 Übersetzer. Sie können die Site überall auf jeder beliebigen Infrastruktur hosten. Sie können Ihre eigenen Forks zu WordPress erstellen. Jede Person hier könnte Penguin Press erstellen und den Code nehmen und nach Belieben nehmen. Sie sind wirklich nur durch Ihre Zeit und Kreativität begrenzt, was auch ein Aspekt meiner Lieblings-Web3-Projekte ist. Der andere Schlüssel ist das individuelle Eigentum. In den besten Web3-Produkten besitzt Sie Ihr Eure eigenen Inhalte, den Code und alles, um Ihr ohne Zahlung an WordPress auszuführt. Ihr könnt Eure Inhalte ganz einfach von einer Site auf eine andere verschieben. Tatsächlich ist das Exportformat von WordP WordPress der De-facto-Standard für alle CMS. Sogar Squarespace und ein großes Lob an Squarespace dafür, dass dies unterstützt wird, wenn Ihr aus Squarespace exportiert, exportiert Ihr im WXR-Format, was wir vor 15 Jahren getan haben, und nehmen RSS 2 und fügen ein paar zusätzliche Felder hinzu, um ein standardmäßiges WordPress-Basisexportformat zu erstellen. Und die vier Freiheiten von Open Source und dem GPO, die jedem Einzelnen, einschließlich jeder Person im Raum, Eigentum zulassen, besitzen WordPress genauso wie ich und Mike Little und eine Individualität des Ausdrucks. Denkt daran und ich würde sagen, wendet die Filter von allem in Web3, dem NFT-Raum, an, es hat unglaublich viel Innovation gegeben. Ich habe ein paar Huxter und einige Leute, die Dinge tun, die nicht wirklich offen sind. Sie alle sind mit WordPress bestens vertraut. Für jedes Projekt, das Ihr Geld verlangt, Ärzte,oder um die Kosten eines Hauses für ein Bild eines Affen zu bezahlen, sollten Ihr Euch fragen, ob es die gleichen Freiheiten wie WordPress selbst bietet? Und wie eng greift und trifft es auf die zunehmende Handlungsfähigkeit und Freiheit in der Welt zu? Eigentum war in diesem Jahr auch ein lustiges Thema in WordPress. Wir haben viele Akquisitionen gemacht. [Gelächter] Es gibt 42 Logos und Folien auf dieser Folie – Logos auf dieser Folie, die Akquisitionen darstellen, die ich verfolgen konnte. Für diejenigen im Livestream: es ist einfach etwas abgestürzt. Wir wissen nicht, was es war. Hoffentlich geht es allen dort gut. [Gelächter]

Seiten wie der Poststatus waren ein Witz. Anzahl der Tage, seit Sake ständig auf Null zurückgesetzt wurde — Erfassung. Ich habe wahrscheinlich einiges auf der Logofolie übersehen. Einige Leute haben gesagt, dass es einen ungewöhnlichen Trend bei WordPress gibt oder etwas Verrücktes in unserer Community passiert. Eine Sache, die ich gerne mache, ist, alles, was wir tun, auch in den Kontext zu stellen, der im Allgemeinen geschieht, und die Technologie und das weltweite Ökosystem da draußen. Wir haben ein paar Folien, die Ihr mit Technologie- und makroökonomischen Trends teilen könnt. Dies ist die Anzahl der Deals und M&A, die nur im Technologiebereich stattfinden. Ihr könnt dort drüben ein großes sehen – es sieht aus wie fast alles, was vorher passiert ist, außer vielleicht 2000-2001. Da habe ich keine Kommentare. Allein in den ersten neun Monaten des Jahres 2021 werden dies jedoch weit über 10.000 Transaktionen sein. Wenn Ihr Euch auf die globale M&A-Landschaft und nicht nur auf die Technologie ausdehnt, haben wir über 445.000 verschiedene Akquisitionen gesehen. Dies ist ein Anstieg von über 24 % gegenüber dem Vorjahr und entspricht 3,6 Billionen verschiedenen Fusionen und Übernahmen. Vor allem die Vereinigten Staaten sin in diesem Bereich führend. Die Statistiken zeigen einen Anstieg von 139% gegenüber dem Vorjahr.

Dies wird durch einen anderen Trend angetrieben, den ich als äußerst schockierend empfunden habe, nämlich Kapitalzuflüsse in Aktien. Oder nur die Tabelle sagt, komm und hol sie, solange sie heiß sind. Ich werde dem mit einem Zitat von Warren Buffet entgegentreten, das ängstlich sein soll, wenn andere dankbar sind, und das zeigt, dass Milliarden Dollar und Geld aus Vermögenswerten der öffentlichen Hand abgezogen werden. Ihr könnt sehen, dass ’02 bis ’07  plus oder minus 10 bis 60 Millionen ein- und ausgehen. Unruhige Jahre in den Jahren ’13 und ’17 mit 252 und 295 Milliarden Zuflüssen in öffentliche Aktien. Aber schaut Euch diese Grafik an. Bisher wird für 2021 ein Kapitalzufluss von 1,6 Billionen US-Dollar in die öffentlichen Aktienmärkte geschätzt. Ihr seht, dass Fusionen und Übernahmen verrückt spielen. Ich glaube, dass dies die Wurzel dessen ist, was auf dem breiteren Wirtschaftsmarkt passiert. Davor gibt es offensichtlich eine Quelle. Ich wage nicht zu erraten, was es mit dem Stimulus oder den Regierungen oder so etwas auf sich hat. Mein Punkt ist, dass diese nicht nur für WordPress gelten. Unsere 42 Angebote sind im Vergleich zu dem, was auf der Welt passiert, nicht so schlecht.

In diesem Zusammenhang wird auch davon gesprochen, dass je größer das Unternehmen ist, desto größer ist der Einfluss auf die WordPress-Welt. Dem möchte ich auch entgegenwirken. Ich möchte weitere Unternehmen einladen, Beiträge zu leisten. Dies ist eine Grafik für WordPress 5.6 der Mitwirkenden. Sie können sehen, dass eine der größten Kreise ein Unternehmen darstellt, das ich gerne hervorhebe, nämlich Yoast, dessen Einfluss dreimal so groß ist wie GoDaddy und WP-Engine, obwohl es ein Fünftel beziehungsweise ein Achtel der Mitarbeiter hat. Der Einfluss des Unternehmens auf die Zukunft von WordPress steht in keinem Zusammenhang mit der Unternehmensgröße. Ich würde mir wünschen, dass diese Grafik in Zukunft so aussehen würde.

Es gibt keinen Grund dafür, dass wir, wenn wir uns das bisher Erreichte wirklich zu Herzen nehmen, nicht mehr Unternehmen dazu bringen könnten, sich am Gemeinwohl des Geschehens zu beteiligen. Wenn ein Unternehmen von WordPress profitiert und etwas in den Kern zurückführt, sei es Übersetzungen, freiwilliges Engagement in der Community oder Kerncode, da dieser bestimmte Graph dies darstellt, stellt es sicher, dass in Zukunft etwas übrig bleibt, damit WordPress dort sein kann. Sie können beispielsweise nicht Wix oder Squarespace auf GoDaddy ausführen. Was uns wirklich hierher gebracht hat, ist der Geist von dem, was wir Five for the Future nennen, mit dem einige von Euch vertraut sind. Ich würde gerne diejenigen erklären, die vielleicht noch nicht mit dieser oder anderen Gemeinschaften zu tun haben.

Ihr habt vielleicht gesehen, dass die Sicherheitslücke mit einem Sicherheitscode namens log4J herumgelaufen ist. Wer hat davon gehört? 2 oder 3 Leute? Es handelt sich um eine sehr reale Schwachstelle in RCE, Remote Code Exploitation, und alle großen Internetervi der Welt, Billionen von Marktkapitalisierung, sind davon betroffen. Meine Güte, ich wünschte, ich hätte eine Folie dafür. Habt Ihr die XKCD-Grafik gesehen? Wir werden es später oder vielleicht jetzt twittern. Da ist dieser lustige Comic, übrigens einer der coolsten Comics der Welt, der eine komplizierte Struktur aufweist und das ist die globale Wirtschaft und diese eine Kleinigkeit, die alles aufrechterhält, ist ein Open-Source-Produkt, das von drei zufälligen Leuten in Missouri verwaltet wird. Das ist eine Art Protokoll für J. Wir haben dieses Problem in WordPress nicht, weil wir Tonnen von Leuten gesponsert haben und der Schlüssel zu Five for the Future waren. Es stellte sich heraus, dass die Leute, die daran arbeiten, drei Leute waren, und für eine Person, die den Fehler behoben hat, haben sie eine Förderung von 16.000 US-Dollar pro Jahr bekommen, um diese Art von Dingen zu reparieren.

Wie vermeiden wir dies in WordPress? Was haben wir bisher erfolgreich gemacht? Und worauf müssen wir in Zukunft noch mehr Wert legen, wenn immer mehr Unternehmen kommerziell erfolgreich werden, erstaunliche Unternehmen bauen auf dem WordPress-Ökosystem auf, da Webhosts Millionen und Abermillionen von Websites erhalten und Kunden Millionen von Menschen bezahlen, die Hunderte bezahlen pro Jahr mit WordPress als CMS. Five for the Future ist alles, was du von WordPress bekommst, nimm 5% davon und versuche, es in die Kommentare zurückzugeben. Kennen Sie das Konzept der Tragödie der Kommentare? Es ist ein altes Wirtschaftsblatt aus uralten Zeiten. Als Beispiel dienten Schafe. Die Idee war, dass es auf dem Land viele verschiedene Hirten mit Schafen und eine Art Grasfläche im gemeinsamen Besitz gäbe, die eigentlich niemandem gehörte. Wenn alle Hirten ihre Schafe so viel Gras wie möglich fressen ließen oder so viel wie die Schafe wollten, würde das Gras sterben und dieses Ding, das heute gehört – zur Gemeinschaft gehört, würde sterben, weil die Schauspieler in der Kürze ihr eigenes ärgstes Handeln hatten langfristig und gegen deren Interesse. Manche denken vielleicht an den Klimawandel und andere Dinge, die in der Menschheit passieren. In der digitalen Welt ist es möglich, eine Fülle von Commons zu haben. Je mehr Leute WordPress verwenden, desto besser wird es. Weitere Fehler werden gemeldet, es gibt mehr Übersetzungen, mehr Plugins werden entwickelt, mehr Themes werden entwickelt. Je mehr Leute WordPress verwenden, WordPress wird nicht schlechter. Je mehr Leute es benutzen, desto besser wird es. Aber ein Teil davon ist ein Teil der Leute, die direkt davon profitieren, dass WordPress etwas zurück in die Commons legt. Den Boden düngen, noch etwas Gras pflanzen, wie auch immer Sie darüber nachdenken möchten. Habt Ihr gesehen, wie die Dinge einen Penny nehmen, einen Penny hinterlassen? Gibt es die noch? Haben wir noch Pennies? Ich weiß, dass sie versucht haben, sie loszuwerden. Ich habe an diesem Makroökonomie-Wettbewerb teilgenommen, weil ich ein cooler Gymnasiast war. Ich durfte damals den Schatzmeister der Vereinigten Staaten treffen. Ich bin ein High-School-Kind und entschuldige mich, dass mir der Name entgangen ist, aber der Schatzmeister der Vereinigten Staaten war cool. Du bist der Schatzmeister, was möchtest du am liebsten machen? Und ihre Antwort war, den Penny loszuwerden. Der Schatzmeister der Vereinigten Staaten unterschreibt alle Dollarnoten. Nicht buchstäblich, aber wenn Ihr Euch einen Dollar in Eureer Tasche anseht, würdet Ihre feststellen, dass es sich um eine virtuelle oder gedruckte Unterschrift des Schatzmeisters handelt. Pennies kosten mehr, sie zu produzieren, als sie wert sind. Es ist komisch, dass wir Pennies haben. Commons, Shepennies. .. willst du das mitmachen? Es ist schon eine Weile her, dass ich vor Leuten gesprochen habe. [Gelächter] [Applaus]

Five for the Future ist – wir haben das glaube ich 2014 auf den Markt gebracht? Da haben wir zum ersten Mal angefangen, darüber zu reden. Aber es ist fast von Anfang an in viele Unternehmen wie Yoast und Automattic eingebettet. Wir hatten das Gefühl, dass das, was wir gemeinsam erschaffen haben, nicht für mich passiert oder automatisch passiert.Es war eine Freiheit, die den fleißigen Einsatz aller Menschen erforderte, die ihre Freizeit und ihr hart erarbeitetes Talent in diese Sache gesteckt haben, die wir gemeinsam erschaffen haben. Ähnlich wie Wikipedia könnte etwas werden, das viel mehr ist als die Summe seiner Teile. WordPress kann nicht von einer einzigen Person geschrieben werden – oder sogar von einem Unternehmen. Die Robustheit der Software ist das Ergebnis aller Beiträge, die nicht nur in den neuesten Releases, sondern auch bis zu den Vorgängern beigetragen haben. Jede Codezeile dort repräsentiert ein bisschen von jemandem, der einen Penny hineinsteckt, der einen Penny nimmt, ein Penny-Glas steckt. Ich habe im Laufe der Jahre viele Plattformen untersucht, ob es sich um Open-Source-Plattformen oder erfolgreiche Desktop-Plattformen wie Windows handelt, und es gibt typischerweise dieses Verhältnis von 20 zu 1 .Wenn das Ökosystem 20-mal mehr profitiert als das, was sich im Zentrum des Ökosystems befindet, funktioniert es. Was auch immer im Zentrum des Ökosystems ist, braucht mehr als das, es bricht irgendwie zusammen. Zwei aktuelle Beispiele: Früher gab es eine sogenannte Facebook-Plattform. Davon profitierte hauptsächlich Facebook und wenn ein Unternehmen zu groß wurde, änderte Facebook oft die Regeln oder riss den Teppich aus, ob es sich um ein Unternehmen wie Zinger handelt. Wenn Sie zurückgehen und sich an die Veröffentlichung von Windows ’95 erinnern? Whoa. Ich bin beeindruckt. Für diejenigen, die es nicht tun, habe ich ein Bild. Wissen Sie, wie die Leute Schlange stehen, um ein neues iPhone zu bekommen? Früher haben sie das für eine Schachtel Windows gemacht. [Gelächter]

Das kam auf einer CD und man wartete wie ein Best Buy oder so. Ich glaube, die Rolling Stones haben einen Song aufgenommen. Die Veröffentlichung von Windows ’95 war ein Weltereignis, über das alle großen Medien berichteten. Beim Lesen von Büchern und Medien zu dieser Zeit habe ich gesehen, dass Microsoft sagte, dass für jeden Dollar, den Windows verdienen würde, 20 Dollar im Windows-Ökosystem verdient würden. Dieses Verhältnis tauchte auf verschiedenen Plattformen immer wieder auf. So sind wir zu den Fünf für die Zukunft gekommen. Ein Verhältnis von 1 zu 20 zwischen dem, was sich im Kern befindet, und dem, was in der Gemeinschaft passiert. Die WordPress-Community ist größer denn je. Einige Schätzungen gehen von über 10 Milliarden US-Dollar pro Jahr aus. Wie kommen wir dazu, dass 5% der Dinge wieder in den Kern gesteckt werden? Das Schöne an 5 for the Future ist, dass es einzigartig sein kann. Wenn Ihre eine Einzelperson seid, die 5 % in den Kern einer 40-Stunden-Arbeitswoche zurücksteckt, sind es 2 Stunden pro Woche. 2 Stunden von den 168 Stunden, die Ihr pro Woche habt, stecken in etwas mit Kern.Wir werden über Möglichkeiten sprechen, wie Ihr Euch einbringen und einen Beitrag leisten könnt, der Euch nicht nur zu einem Teil der Definition der Zukunft des Webs und des offenen Webs für die Menschheit macht, sondern Euch auch dazu bringt, einen Beitrag zu dieser Sache zu leisten, wenn Ihr hofft, dass WordPress relevant ist und wenn ich hier bin viel graueres Haar in 10 bis 20 Jahren habe, State of the All etwas beiseitegelegt habe und alle haben zusammengearbeitet, über jede einzelne oder einzelne Firma hinaus, die zusammenkamen, um dieses Ding zu schaffen, das wir WordPress nennen.

Die Grundlagen dessen, was wir heute tun, bilden auch die Voraussetzungen für das, was morgen passiert. Es ist lustig, denn eigentlich ist WordPress 18 Jahre alt. Die Idee, das Verlagswesen zu demokratisieren, ist 17 Jahre alt. Jetzt redet jedes einzelne Startup, das Geld sammelt, über Demokratisierung und sie wollen Eiscreme und alles demokratisieren. Das bedeutet für uns die Software, das Kernstück, das WordPress ausmacht, gehört wiederum Euch genauso wie mir oder jedem anderen Entwickler von WordPress. Das bedeutet, dass Ihr WordPress für jeden Zweck verwenden könnt. Das bedeutet, dass wir bestrebt sind, sie in so vielen Sprachen zu erstellen und verfügbar zu machen, dass sie unabhängig von der wirtschaftlichen Aktivität verfügbar ist und Menschen mit Unterstützungsbedarf so zugänglich wie möglich ist. Dies war der Kern dessen, was wir bei WordPress versucht haben und insbesondere den Leuten in diesem Raum, den eingeladenen Community-Mitgliedern. Ich möchte Euch allen dafür danken, dass Ihr ein Teil davon seid. Jede einzelne Person im Raum ist eine 5. Für die zukünftigen Mitwirkenden also vielen Dank. Wenn Sie streamen, könnten Sie in Zukunft in diesem Raum einen Beitrag leisten. Ein großer Teil von dem, was wir versucht haben und WordPress neu zu erfinden, geschah über Gutenberg. Software ist schwer zu ändern. Je erfolgreicher es ist, desto schwieriger ist es aufgrund der so vielen integrierten Workflows, Änderungen vorzunehmen. Alles, was wir mit Gutenberg gemacht haben – als ich auf die Bühne kam, um es vorzustellen, sagte ich, dies sei eine Abwärtskompatibilitätsunterbrechung. Ein für den alten Editor geschriebenes Plugin muss wahrscheinlich aktualisiert werden, damit es mit Gutenberg funktioniert. WordPress war berühmt für seine Abwärtskompatibilität. Ein Theme, das bis heute für WordPress 1.2 geschrieben wurde, das war die Veröffentlichung, mit der 2005 Themes eingeführt wurden, wird immer noch in WordPress 5.9 funktionieren, das im Januar 2022 erscheint. Wir meinen es wirklich ernst mit der Abwärtskompatibilität, aber für Gutenberg sagten wir, dass es etwas Neues gibt und es wird sich lohnen Hashtag.

WordPress 5 für Einsteiger von Thomas Canali, BMU-Verlag Landshut 20200

WordPress 5 für Einsteiger: das aktuelle Buch aus dem BMU-Verlag

Wir haben einen Plan rund um die vier Phasen von Gutenberg erstellt. 2018 haben wir mit der ersten Phase von Gutenberg begonnen, bei der es um eine einfachere Bearbeitung ging. Dies war die Einführung des Block-Editors und die Idee, dass der Blockeditor alles in der Postbox bearbeiten kann. Wir dachten an eine Schachtel mit Blöcken. Wir befinden uns derzeit mitten in der zweiten Phase von Gutenberg, die 2019 begann und sich rund um die Anpassung dreht. Denken außerhalb des Briefkastens. All die Dinge, die ich zuvor gezeigt habe, um Euch gesamte Site mit dem Konzept von Beautiful zu bearbeiten, all die Plugins und Dinge mit Schnittstellen, die auf dem Gutenberg-Framework gebaut werden, erben die gesamte Arbeit, die wir in Gutenberg machen. Wenn neue Benutzer zu WordPress kommen oder neue bestehende WordPress-Benutzer Gutenberg lernen, müssen sie Dinge nur einmal lernen. Früher war es so, ein Widget zu bearbeiten oder etwas zu erstellen, indem Sie einen kurzen Code in einem Beitrag verwenden. Es gab 4 bis 5 Möglichkeiten, im Wesentlichen dasselbe in WordPress zu tun. Wir konsolidieren dies alles zu einer Blockschnittstelle und die Ideenblöcke sind wie Legosteine ​​und können überall verwendet werden. Mit 5.9, das nächsten Monat herauskommt, sind wir, würde ich sagen, beim MVP, minimum viable project, dieser Anpassungsphase von Gutenberg.

Die dritte Phase von Gutenberg dreht sich um die Zusammenarbeit. Beachten Sie, dass ich den Beginn des Jahres 2023 aufgeführt habe. Nicht nächstes Jahr. Denn ich denke, wir wollen Phase 2 nicht zu früh verlassen, weil es noch so viel zu tun gibt. Ich bin dafür, die Nummer zu bekommen, aber wie viele Blockthemes gab es – 28? Das müssen 5.000 sein. Wir müssen wirklich viel in die Erstellung von Mustern und Themes investieren, die all diese Blöcke nutzen. Es ist der neue Standard. Wenn Ihr Euch Block-Editor-Plugins und ihre Aktivitäten auf proprietäre Weise anseht, seht Ihr einen Standardweg und je mehr wir investieren, gelingt es, einzigartige Präsenzen zu schaffen.

Schließlich ist die Idee der Mehrsprachigkeit, an die wir kein Jahr gebunden haben. Wir möchten alles, worüber wir gesprochen haben, aufnehmen und Euch ermöglichen, Websites in mehreren Sprachen mit einem sinnvollen Workflow zu veröffentlichen, da die Welt mehrsprachig ist, ist die beste Möglichkeit, es auszudrücken. Wenn Ihr darüber nachdenkt, wie Ihr einen Beitrag leisten können, würde ich mich freuen, wenn Ihr alle mitmacht und die Reise von Gutenberg gestaltet, indem Ihr über Muster, Blockthemes, Stile sprecht, oder wenn Ihr Musiker, Fotograf oder Videofilmer seid, bringt Eure Arbeit in OpenVerse, das dieses unglaubliche Allmende ist, das wir haben. Nicht Metavers. Aber dieser Inhalt hat die Freiheiten wie die GPL für jeden von uns, ihn zu verwenden, zu ändern, zu remixen und zu aktualisieren. Wir haben die erste Version am Laufen und ich freue mich darauf, diese in den WordPress-Administrator zu integrieren, damit Ihr beim Hochladen eines neuen Bildes oder Videos die Creative Common License auswählen können und möglicherweise unter einer offenen Lizenz oder möglicherweise unter einer restriktiveren Lizenz. Was auch immer Euch gefällt. Es geht darum, dass Schöpfer die Kontrolle und Autonomie haben, die Lizenz zu wählen, und diejenigen, die sich entschieden haben, das Gemeingut zu verwenden, es wird ein Teil der Menschheit, der geteilt wird und es uns ermöglicht, gemeinsam zu wachsen und neue Dinge zu erschaffen.

Im Laufe der Zeit möchte ich auch ein vollständiges Bilderverzeichnis in WordPress einbauen: WordPress.org/photos. Wenn Ihr in Zukunft mehr über Five erfahren möchten, gehen Sie zu WordPress.org/five. Und eine Sache, die wir gelernt haben, ist das WordPress.org-Fotoverzeichnis, das eine Idee für ein CCO ist, was völlig offene Bilder bedeutet, die auf jeder Website für kommerzielle und nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden können, und wir werden dieses CCO-Verzeichnis in WordPress Core einbauen. Unabhängig davon, was sich in Eurer Medienbibliothek befindet, könnt Ihr, wenn Sie eine Site für eine neue Person einrichten, auf die Medienbibliothek klicken, auf OpenVerse klicken und nach Welpen oder Kaffee oder was auch immer suchen , und dies mit einem Klick in ihren Beitrag einfügen. Das können wir gut machen. Sie haben die Openverse-Attribution mit Kopieren und Einfügen gesehen und wir werden es einfach tun. Die Leute können es immer entfernen, insbesondere wenn es sich um ein CCO-Bild handelt. Aber ich denke, es ist cool, all den Fotografen und Leuten die Ehre zu erweisen.Wenn dies etwas ist, das Ihr für interessant haltet oder einige coole Inhalte habt, die Ihr weiter beitragen könnt, um das OpenVerse zu überprüfen. Es gibt so viele Möglichkeiten, einen Beitrag zu leisten. Das können 40 Stunden pro Woche oder 4 Stunden im Monat sein. Ihr wisst schon? Alles hilft. Geld zu spenden ist das Wichtigste, aber auch Zeit ist das Wertvollste.

Beim Lernen helfen – wenn Ihr ein Hintergrundwort dafür habet? Educational e-Learning Bildungsentwicklung, danke. Das wäre toll für unser Lernprojekt. Schulung oder Dokumentation. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, alleine oder mit Gruppen beizutragen. Unternehmen haben damit begonnen, Contributor Days zu organisieren, an denen das gesamte Unternehmen einmal im Monat einen Freitag nehmen und sich alle an make.WordPress.org und Slack und allem beteiligen können. Alles, was mit WordPress passiert, passiert offen und jeder von Euch kann ziemlich leicht beteiligt werden, was interessant ist, denn dann kann Euer Code, Euer Bild oder sonst etwas, in 43% des Webs auftauchen. Wenn Ihr Euch das live oder persönlich anhört, wenn Ihr gerade auf Euer Smartphone schauen möchtet, sind wir sehr gespannt, wie WordPress dazuzu Eurer Geschichte beigetragen hat.

Ein weiterer Hashtag aus dem State of the Word ist, wenn Sie IloveWP taggen und dies ist der Tag der neuen Testimonial-Seite. Wenn Ihr etwas von WordPress oder der WordPress-Community beeinflusst habt. Auch hier möchte ich heropress.com nennen. [Applaus] Heropress.com ist eine erstaunliche Site, die die Geschichte der Menschen aufzeichnet und dokumentiert. Wenn Ihr eine erstaunliche Geschichte habt, twittert sie, aber schaut sie später bei Topher nach. Wir heben sie einmal im Monat im WordPress-Newsblog hervor. Was für ein Jahr![Gelächter] Entschuldigung. Ich bin außer Atem. Ich freue mich auch sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass es gerade passiert ist. Unser erstes persönliches WordCamp seit mehreren Jahren. [Applaus] WordCamp Sevilla, Spanien war das erste persönliche WordCamp nach 21 Monaten virtueller WordCamps. 101 Leute, 17 Redner, und wie ich gehört habe, es war sehr aufregend. Ich bin so begeistert, mit den Leuten, die hier sind, virtuell zu sprechen und auch persönlich mit den Leuten hier abzuhängen, nachdem wir dies abgeschlossen haben. Aber ich würde gerne auch mehr von der WordPress-Community sehen. Mein weiteres Thema für diese Präsentation ist, dass wir tatsächlich für das WordCamp US 2022 eine Stadt festgelegt haben. [Applaus]

Und so Gott will, werden wir in Diego, Kalifornien, sein. Termine und mehr folgen, aber ungefähr im September in San Diego. Es ist das ganze Jahr über gut dort. Besonders im September soll es richtig, richtig schön werden. Ich freue mich darauf, alle Gesichter hier wieder zu sehen, aber auch alle, die jetzt oder später in der Aufnahme zuhören. Hoffentlich können wir wieder zusammenkommen. WordPress war schon immer massiv global. Meine Firma Automattic war von Anfang an wirklich dezentral. 1800 Leute, aber eigentlich waren wir von Anfang an in vielen verschiedenen Städten unterwegs. Als die Pandemie begann kamen zu mir und Automattic fragten, wie macht man das? Es war lustig, weil sie fragten, wie man auf verteilte Weise zusammenarbeiten kann, da wir Meinungen und Erfahrungen haben, und über Tools verfügen wie P2, das auf WordPress basiert. Wir haben unser Bestes getan, um so viel wie möglich zu teilen. Die geheime Sauce von Automattic und der WordPress-Community sind diese Meetups und Events und WordCamps. Die Büros sind standardmäßig zu 95 % persönlich und zu 5 % virtuell vor der Pandemie. WordPress hat immer das Gegenteil getan und war innerhalb von 5% des Jahres zu 95% virtuell, wenn wir uns persönlich trafen. Ich freue mich darauf, darauf zurückzukommen, denn die Beziehungen, das Lernen, alles, was passiert, wenn wir uns treffen, ist so kraftvoll. Danke schön! Vielen Dank an alle, die per Flugzeug, Zug und Auto gekommen sind, um hier live in New York City zu dem ganz besonderen State of the Word zu erscheinen, den wir, wie ich glaube, je erlebt haben. Vielen Dank an die, die den Livestream einschalten.

Jetzt haben wir die Fragen und Antworten. Wenn du mehr von mir möchtest, ist mein WordPress ma.tt und ich habe einen Podcast und bin bei Tumbler und Instagram.

Frage: Vielen Dank für die Präsentation. Meine Frage bezieht sich auf OpenVerse. Ich frage mich, ob Du ein wenig über die Sicherheitsmaßnahmen sprechen könntest, über die in Bezug auf die dort hochgeladenen Inhalte nachgedacht wurde oder über die Ihr nachdenken müsst. Werden Exif-Daten aus hochgeladenen Fotos entfernt? Das ist meine Frage.

Antwort: Das ist eigentlich eine tolle Frage. Erstens, ich weiß nicht, ob wir schon einmal an Exif gedacht haben, also hast du etwas wirklich Großartiges angesprochen, das wir aufschreiben und später anschauen sollten. Ich sage das – es gibt zwei Dinge. Es gibt OpenVerse, das sich wie eine Suchmaschine vorstellt. Es durchsucht buchstäblich das gesamte Web und sucht nach Dingen mit kreativer allgemeiner Lizenz und stellt ein Verzeichnis davon bereit. Was die Leute auf ihren eigenen Websites veröffentlichen, liegt in der Verantwortung, aber es ist wie bei Google, aber für kreative Lizenzinhalte. Das ist getrennt von dem von uns erstellten WordPress.org/photo-Verzeichnis, das wie ein Unsplash ist, aber alle CCO für immer und ewig lizenziert. Wir werden das nicht ändern, wie es bei einigen anderen Fotoverzeichnissen der Fall ist. Das geht über Moderation. Wenn Ihr dort etwas einreichen möchtet, seht Ihr, dass es jetzt hey heißt, eine der Checkboxen bestätigt Euch, dass Ihr die Rechte an dem Foto habt. „Bitte laden Sie keine Fotos anderer hoch. Und zweitens dürfen keine menschlichen Gesichter oder anderes kopiertes Material auf dem Foto selbst sein.“ Diese erste Phase des Fotoverzeichnisses konzentrierte sich wirklich auf Dinge, die wirklich CCO sein können. Etwas, das wir kompliziert lernen, betrifft Menschen. Nehmen wir an, Ihr habt ein Bild von einem Kunstwerk, das ein Copyright eingebettet haben könnte. Selbst wenn das Bild nicht CCO ist, kann es sein, dass etwas nicht kopiert werden darf. Wie sieht ein Open-Source-G-GPL-Modellrelease aus? Es ist eine sehr offene Gruppe von Anwälten, die an Dingen arbeiten, aber wenn wir es einmal haben, finde ich das wirklich aufregend. Vielleicht könnte jemand auch sein Abbild lizenzieren, um im Openverse zu sein? Vielleicht generieren wir mit GPT3 etwas, das Gesichter ersetzt, und das ist das Offene. Oder vielleicht sagt sogar jemand zu Lebzeiten, dass ich mein Abbild nicht verwenden möchte, aber bei meinem Tod vererbe ich mein Abbild den Kommentaren, die der Menschheit gehören. Es macht Spaß, darüber nachzudenken und sich vorzustellen. So funktioniert es gerade. Wir werden wahrscheinlich, wissen Sie, es macht Sinn, dass die von Ihnen hochgeladenen Daten möglicherweise anzeigt, bevor Ihr zustimmt, zumindest für ein Fotoverzeichnis, damit alles klar ist. Die Lage ist fantastisch. Wenn ich ein Bild von Stonehenge habe, ist der Ort großartig, aber andere enthaltene Metadaten sollten wahrscheinlich beachtet werden. Wir werden daran arbeiten, dass dies zum Foto-Uploader hinzugefügt wird. Und übrigens, tolle Frage. Danke schön. Stark offen. Haben wir dort alles behandelt, was Sie für wichtig halten? Oder sonst was?

Bob, bevor Sie Ihre Frage stellen, können Sie uns mitteilen, wie Sie hierher gekommen sind.

PUBLIKUM: Mit dem Zug. Aus Seattle.

Das ist auf der anderen Seite des Landes, oder?

PUBLIKUM: Und sechs Tage im Zug und zwei Tage hier zu verbringen und ja. Es war ein Abenteuer, dass ich den ganzen Weg hierher gekommen bin, gib mir ein bisschen Woo für 2022.

Frage: Ich möchte hören, was WooCommerce 2022 tun wird.

Antwort: Woo, buchstabiert, WOO, für diejenigen, die es nicht wissen, ist ein Plugin in WordPress, das Commerce erstellt.Es ist ein sehr beliebtes und wichtiges, insbesondere wenn wir uns Dinge wie Shopify ansehen, die in diesem Nutzungsdiagramm auftauchen. WooCommerce ist ein Open Source Shopify und hofft, dass es dazu beitragen kann, den Handel zu demokratisieren, was WordPress zur Demokratisierung des Publizierens getan hat. In Bezug auf das, was 2022 zu WooCommerce kommt, freue ich mich am meisten, was für dieses Publikum am relevantesten ist, dass ich sagen würde, Gutenberg zu umarmen und Schnittstellen für alles mit Woo zu blockieren. Woo hat immer noch Möglichkeiten, Dinge mit dem klassischen Editor oder Shortcodes zu tun, um Check-out-Blöcke, Produkte und all diese Dinge. Es gibt ein paar Plugins und Experimente rund um Gutenberg und das Ersstellen von Blöcken, und ich denke, dass ich es lieben würde, wenn Woo eines der besten Plugins der Welt wäre, um die Verwendung von Gutenberg zu verstehen. Ich denke, das Team hat wirklich hart daran gearbeitet. Es ist ein großartiges Team, das sowohl eine Menge Community als auch viele von Automattic gesponserte Leute umfasst, um daran zu arbeiten. Ich würde sagen, das ist es, was 20 — das Wichtigste, worüber ich mich freue, ist mehr Gutenberg und Woo. Wir haben hier den CEO von WooCommerce. Das klingt gut? Gut. Mehr Gutenberg. Das ist irgendwie die Antwort auf alles. Es ist wie eine Kuhglocke. Sie können immer mehr Kuhglocke haben. Gutenberg kann man immer haben.

PUBLIKUM: Nun, das war 6.000 Meilen wert.

Frage: Meine Frage bezieht sich auf Stile. Ich glaube du weißt, die Theme-Stile oder -Varianten, von denen ich denke, dass sie ursprünglich genannt wurden, sind eine sehr innovative Idee, die es den Leuten ermöglicht, ihre Sites zu gestalten, und großartig für Entwickler, Designer und normale Benutzer. Ich verstehe das. Ich denke, was interessant sein könnte, und ich frage mich, ob Ihr darüber nachgedacht habt, ob es vielleicht ein Stilverzeichnis gibt, wie wir ein Musterverzeichnis haben. Ist das etwas, an das wir denken? Es gibt eine Reihe von standardisierten Themes, auf die wir uns bereits zubewegen. Ich denke, das ist eine interessante Möglichkeit, Leute zu befähigen, auch an das Verzeichnis oder an WordPress zurückzugeben, genau wie Muster. Wenn Ihr beispielsweise ein Muster speichern könnt, könnt Ihr einen Stil speichern und jeder kann diesen Stil verwenden? Steht das auf der der Liste?

Antwort: Ich werde schnell zu Science-Fiction vorspulen, aber wenn Sie sich vorstellen können, dass wir ein großartiges Repository mit wirklich CCO-kreativem, allgemeinem lizenziertem Material rund um Bilder und Schriftarten erhalten, das viele Möglichkeiten zum Erstellen von GPL-kompatiblen Stilen eröffnet. Wenn Du einem Freund beim Einrichten von WordPress zugesehen oder geholfen hast, ist eines der herzzerreißendsten Dinge, wenn jemand ein Theme basierend auf dem Bild in der Demo auswählt. Ich habe das selbst gelernt. Eines der vorherigen Themes war 2010 oder 2011. Es gab nicht viele Open-Source-lizenzierte Bilder auf der Welt. Ich habe alle meine Fotos gemacht und sie von der GPL lizenziert. Es gibt ein Bild aus Irland von Schafen auf einer Straße und wir machten Benutzertests, bei denen die Leute so sind, als ob ich die Schafe mag, also habe ich dieses Thema gewählt. [Gelächter] Es ist wie ja, ich mag die Schafe auch, aber man kann dort jedes Bild der Welt platzieren. Es muss kein Schaf-Thema sein. Es ist wirklich – ja. Du weißt, worüber ich spreche. Stile sind derzeit an Themes gebunden. Es ist an theme.JSON gebunden und ich denke theme.JSON, das ich JSON nenne. Das ist das Thema Nummer eins. Wenn Du ein Theme-Entwickler bist, der daran interessiert ist, Themes zu entwickeln, schlage das nach und erfahre so viel wie möglich über theme.JSON. Es ist theme-spezifisch. Aber im Laufe der Zeit, insbesondere für Dinge wie Typografie, die eine Leidenschaft von mir ist. Mein erster Open-Source-Code, den ich jemals erstellt habe, war ein Beitrag zu B2, dem Vorgänger von WordPress, wurde texturiert und ich lernte eine Menge Typografie und ich wollte, dass alle Beiträge die richtigen Tag-Eigenschaften haben. Anstelle eines Apostrophs wollte ich, dass ein richtiges geschweiftes Zeichen kommt. Der erste Code wurde texturiert und ich bin sehr leidenschaftlich dabei. Ich würde es begrüßen, wenn die Leute die unglaublichen Transformationen sehen könnten, die einer Site durch die Aktualisierung der Typografie und der Schriftpaare passieren können, insbesondere wenn Sie eine wirklich großartige Serife in Kombination mit einer großartigen serifenlosen Schrift für den Zusatztext haben. So ähnlich. Ich denke, wie sich Themes ein wenig entwickeln – ich bin mir nicht ganz sicher, wie sich Themes entwickeln, um ehrlich zu sein, aber es ist ziemlich aufregend, dass das Thema fast ein bisschen wie ich sein kann – ehrlich gesagt erinnert es mich an Jazz. Ich bin mit Jazz aufgewachsen und warum wir jede WordPress-Veröffentlichung nach einem Jazzmusiker benennen. Jazz basiert oft auf sogenannten Standards. Ein guter Teil aller populären Jazzsongs basiert auf Rhythmuswechseln und stammt, glaube ich, aus einem Musiksong namens „I got Rhythm“. Ich habe Rhythmus, ich habe Musik. Eine wirklich tolle Bridge und die Leute haben darüber hinaus viele tolle Songs geschrieben. Das Coole ist, dass ich denke, dass die Core-Änderungen selbst im Wesentlichen Open Source sind, was bedeutet, dass jeder die Kernänderungen verwenden kann. Die Melodie, die Sie darüber schreiben, kann proprietär sein und zu einer bestimmten Sache gehören, aber die zugrunde liegende Struktur ist offen. Ich denke, dass Themes zu einer solchen zugrunde liegenden Struktur werden. Und was die Leute darüber hinaus nehmen, sind die Kernveränderungen und was die Leute darüber hinaus erschaffen, könnte so vielfältig und einzigartig sein wie all die Dinge, die die Leute über die Rhythmusänderungen geschrieben haben, was unglaublich ist. Tausende Songs, unzählige Millionen Auftritte und Soli. Das ist meine Hoffnung für das, was mit Themes passiert. Hoffentlich bekommen wir noch mehr. Wir haben noch nicht viele CCO-Lizenzen. Hoffentlich können wir in der OpenVerse/Metaverse mehr Inhalte wie diese entwickeln, die für alle verfügbar sind. Der coole Gedanke an OpenVerse ist, dass die API völlig offen ist. Das ist für Drupal-, Wix- und Squarespace-Benutzer verfügbar. Es ist etwas, das WordPress zum Nutzen der Welt erstellt. Wenn Sie dazu beitragen, tragen Sie zur Sammlung von coolen Sachen der Menschheit bei, die für jeden verfügbar sind und in irgendeiner Weise verwendet werden können. Ich bin sehr gespannt auf die Zukunft von OpenVerse. Wir haben gerade den Code und die Suchmaschine portiert und noch nicht einmal das Audio. Das kommt im Januar. Ich konnte nicht mehr an die Mission davon glauben.

PUBLIKUM: Süß. Danke schön.

Danke! Cool. Und Du kannst Dich hinter ihr aufstellen, wenn Du auch eine Frage hast. Aber komm rein. Wie heißt du übrigens?

PUBLIKUM: Ali.

Frage: Hallo Matt. Ich erstelle eine Menge Inhalte rund um WordPress für die Leute, die WordPress zum ersten Mal vor sich ansehen, um etwas damit zu bauen, ohne es zuvor verwendet zu haben. Und ich denke viel an die jungen Leute, die WordPress als Weg zu etwas sehen, als Weg, ihr Leben zu verbessern oder ihre Zukunft aufzuhellen oder was auch immer das sein mag. Ich weiß, dass uns im Livestream viele junge Leute zuschauen.

MATT MULLENWEG: Hallo, Mama.

Fortsetzung der Frage: Und davon inspiriert werden. Welchen Rat würden Sie jungen Menschen geben, die diese Welt erben möchten, die wir ihnen hinterlassen, und welchen Rat können Sie ihnen geben, um WordPress als Werkzeug zu verwenden, um das zu verbessern, was wir ihnen hinterlassen? Kein Druck!

Antwort: [Gelächter] Das ist cool. Eines der einflussreichsten Dinge in meinem Leben, die mir bewusst wurden, ist alles, was ich benutzte, jede Technologie, jedes Möbelstück, alles wurde von jemandem geschaffen, der sich nicht so sehr von mir oder Leuten unterschied, die ich kannte. Es gibt also Handwerkskunst, die entwickelt werden kann, wenn man sich auf einen Bereich konzentriert, und tatsächlich gibt es mit dem Internet immer mehr davon über YouTube, Wikipedia, Online-Blogs und ich denke, für mich, und es könnte Steve Jobs sein, der darüber spricht, aber nur die Idee, dass die Dinge, die ich benutze und liebe, von Leuten geschaffen wurden, die sich nicht so sehr von mir unterscheiden, war wirklich beeindruckend. Das ist ein Teil dessen, was mich am Anfang dazu brachte, zu Open Source beizutragen, als ich wieder einmal in den Foren von B2 angefangen hatte. B2 war der Vorgänger von WordPress. Es hatte einige Foren, die wahrscheinlich von PHBB betrieben wurden. Zuerst stellte ich Fragen, die ich stellte, und ich begann, sie zu beantworten. Ich wusste nichts. Ich kann gar nicht genug betonen, wie ignorant ich als 17-, 18-, 19-jähriger Junge in Houston war. Texas ohne formelle Ausbildung oder Universitätskurse. Ich denke, das Spannende an der digitalen Wirtschaft ist, dass wir in diesem OpenVerse versuchen, gemeinsam etwas zu schaffen, es spielt keine Rolle, wer Ihr seid oder woher Ihr kommt. Es ist wichtig, was Ihr beitragt. Es war noch nie so leicht zugänglich, Open Source und offener zu lernen, einen Beitrag zu leisten. Der andere Rat, den ich geben würde, ist, dass Sie, wenn Sie jünger sind, viel mehr Zeit haben, als Sie denken. Versuchen Sie, diese Zeit zu investieren, wenn jemand zuhört und was Ihre Leidenschaft ist. Wenn Sie sich von einem bestimmten Gebiet angezogen fühlen, war ich tatsächlich schockiert sowohl über meine eigene Erfahrung als auch darüber, viele andere erfolgreiche Leute seit ihnen zu sehen und der Weltexperte in XYZ zu sein, was auch immer XYZ in einigen Bereichen vielleicht hundert Stunden Arbeit bedeutet. Vielleicht 200 Stunden Arbeit. Wenn du jung bist, hast du viel mehr Stunden als Leute, die vielleicht für die Familie oder einen Vollzeitjob oder andere Dinge sorgen. Ergreift wirklich die Möglichkeit, die Euch sowohl Schule, Bildung und Literatur zur Verfügung stehen, um zu versuchen, so viel wie möglich davon zu konsumieren und aufzunehmen. Ich fühle so viel – ich bedaure nur, dass ich als fast 38-Jähriger nicht so aufgepasst habe, als ich in der Schule war. [Gelächter] Ich habe alle öffentlichen Schulen in Houston besucht. Ich hatte tolle Lehrer. Der Text, der mir gegeben wurde, die Literatur, war kostenlos oder billig und war wirklich die Leidenschaft dieser Lehrer und das Beste, was die Menschheit bisher geschaffen hat, und das Code-Äquivalent dazu ist WordPress in vielerlei Hinsicht, was wiederum bedeutet, dass das einer größten Internetdienste der Welt ist. Amazon, Microsoft, Facebook usw. – da könnt ihr nicht hingehen und Euch ansehen, wie sie funktionieren. Ihr könnt keine Änderung vorschlagen, um die Google-Home-Seite oder den Facebook-Algorithmus anzupassen. Diese sind alle proprietär. Bei Wikipedia und WordPress ist alles Open Source, was bedeutet, dass Sie eine Änderung der WP-Admin-Homepage vorschlagen könnten, die Hunderttausende und Millionen von Menschen sehen und die viele Leute betrifft. Open Source war für mich ein großer Wegbereiter, nicht in der Bay Area oder anderen traditionelle Technologiezentren aufzuwachsen, die wirklich damit verbunden waren. Darf ich dich vorstellen? Josepha ist die Leiterin von State of the Word — WordPress.org. Sie ist dafür verantwortlich und leitet die Community, Entwicklung von WordPress.org und alles darum herum.

Frage: Ich bin Michelle und ich mache auch eine ganze Reihe von Sachen in der Community, die Spaß machen. Meine Frage ist eigentlich auch von diesen beiden Antworten. Wir haben eine Möglicchkeiten für Bildung da draußen, sei es durch Learn.WordPress oder durch Leute auf YouTube, all diese Möglichkeiten, etwas darüber zu erfahren. Was tun wir, um die nächste Generation einzubeziehen, um weiter zu wachsen? Ich beobachte, wie das Alter der Leute, die ich bei WordPress sehe, weiter wächst, aber nicht viele Leute kommen mit uns.

Antwort: Ich schaue mich um. Dies ist eine sehr junge Gruppe.

PUBLIKUM: Ich habe getwittert, dass eine Mittelschülerin einen Hackathon veranstaltet und sie selbst mit ihrer Schwester einen riesigen Hackathon aller Mittelschüler veranstaltet. Das ist ungewöhnlich. Was tun wir, um sicherzustellen, dass die nächste Generation von Kindern genauso wie die Menschen in diesem Raum einen Beitrag leisten möchte?

Fortsetzung Antwort: Sie haben meine Antwort gestohlen. Ich wollte über David und Olivia Basset sprechen. David ist einer der produktivsten Tweeter über WordPress. Hallo David. Ich werde viele GIFs aus diesem Vortrag posten. Olivia ist seine Tochter. Habe bereits angefangen, wirklich aktiv in der WordPress-Community zu sein. Sie ist unglaublich. Das würde ich jedem im Raum zurückgeben und auch jedem, der hier zuhört. Wissen Sie, das alte Sprichwort, das man einer Person beibringt – man gibt einer Person einen Fisch, man füttert sie einen Tag lang, man bringt einer Person das Fischen bei, man füttert sie ihr Leben lang. Ich denke, wir geben einer Person einfach einen Blog oder noch schlimmer einen Social-Media-Account, den sie einen Tag lang füttert. Sie bringen ihnen bei, wie man das Web erstellt, das meiner Meinung nach in vielerlei Hinsicht die erstaunlichste Aktualisierung gemeinsamer Menschlichkeit und Wissen ist. Wie schaffen wir etwas, das über unsere eigene Lebenszeit hinaus Bestand hat, ist das Web? Wie schaffen wir etwas, das über uns hinausgeht? Ein wahres Erbe? Es trägt zu den Informationen bei, die Teil dessen sind, was hoffentlich für zukünftige Generationen weitergeht, und ermöglicht es uns, alle Fehler und alle Erkenntnisse auf das Neueste zu überspringen. Es verbessert die Taktrate und die Version der Menschheit. Für jeden, der jemanden, der jünger ist als Ihr selbst, zuhört, betreut und anleitet und an der WordPress-Community teilnimmt, ist – Ihr erhaltet wie ein – was ist es? Ein ganz besonderer Bonus in der Geschichte von Open Source und der Welt, wenn Ihr jemanden neu dazu bringt. Ich ermutige Euch sehr. Wenn man sich die größten Mitwirkenden an WordPress im Laufe der Jahre ansieht, Ryan Born oder Nathan, ein Teil ihres Vermächtnisses jenseits des gesamten Codes, den sie geschrieben haben,sind all die Leute, die sie mitgebracht haben. Die Leute hatten das Gefühl, sie wüssten viel, konnten aber nichts beitragen und sagten nein, du hast es verstanden. Ihr könnt ein Core-Mitarbeiter sein. Ihr könnt jemand sein, der einen Core-Fehler behebt und jemand, der WordPress in eine völlig neue Sprache übersetzt. Es gibt so viel, was Ihr tun könnt, wenn Ihr WordPress als Launchpad verwendet, um etwas Positives für die Menschheit beizutragen. Das ist perfekt für die jungen Leute, denn ich gehöre nicht mehr dazu. Ich war es, als WordPress anfing. In dem Maße, in dem Ihr jemanden in Ihrem Leben oder im Allgemeinen habt, der dies beobachtet und den Wunsch hat, etwas zu bewirken, bringt ihm bei, wie man sich mit Open Source beschäftigt und ob dies WordPress oder ein anderes Open-Source-Projekt der beste Weg ist, um zu dieser Zukunft beizutragen der Menschheit. Mehr Kindercamps.Wir haben Kindercamps an Orten wie dem WordCamp, war es Orlando? Miami. David Basset half bei der Organisation. Lasst uns alle mehr wie David sein. Wenn Ihr Kinder habt, warum beteiligen sie sich nicht daran? Nein, ich würde das niemandem antun. Ich weiß, dass Kinder das Gegenteil von dem tun, was Ihr von ihnen verlangt. Bringet Eure Kinder zur WordPress-Idee. Cool. Sollen wir eine online machen? Es gab ein paar Hinweise auf Metavers auf scherzhafte Weise und derartige Gedanken zu WordPress Virtual Reality.

WordPress in der virtuellen Realität. Die Intelligenz ist viel größer als das, was ich habe. WordCamp Austin hat das getan, wenn nicht früher in diesem Jahr, dann war es letztes Jahr. Sie hatten ein virclayy – Virtual-Reality-WordCamp. Das Internet ist virtuelle Realität. Es ist textbasiert. Wenn Sie an andere Möglichkeiten der Verbindung mit der virtuellen Realität über AR oder Headsets denken, ist eine gute Sache, dass WordPress großartig mit Inhalten umgeht. Bauen Sie nicht auf WordPress auf, wenn Sie ein Messaging-System oder ein Echtzeitspiel oder ähnliches erstellen. Wenn Sie etwas machen, das im Wesentlichen so ist, dass Menschen Inhalte unterstellen und diese an die Welt ausgeben, sollten Sie es wahrscheinlich auf WordPress aufbauen, egal ob es sich um Immobilien, Aufzeichnungen oder fast alles handelt. Wenn Inhalte ein- und ausgehen, sollte dies auf WordPress erfolgen. Eine Idee ist diese Idee des Metavers. Sie sprechen von der Non-Interoperabilität und dieser Idee, dass Inhalte oder Elemente, die Ihr in einem Metavers erstellt, in allen verfügbar sind. Wenn ich mir meine Science-Fiction-Gedanken der Zukunft vorstelle, Science-Fiction! Es ist für mich schwer vorstellbar, dass, wenn die Menschheit immer mehr in einem virtuellen Raum interagiert, der von einem Unternehmen kontrolliert wird. Ich denke wirklich, dass es eher wie das Web aussehen wird, wie ein Ort, an dem Leute Domains registrieren können. Wir hatten hier tatsächlich einen Witz, den ich vergessen habe zu erzählen, also verstehst du ihn jetzt. Was wäre, wenn es so etwas wie einen Dow, eine verteilte anonyme Organisation, die einen Namensraum verwaltet, den Ihr bezahlen könntet, um einen Teil davon zu besitzen, und tatsächlich keine Gasgebühren für diesen Besitz anfallen würden? Die Gebühren trägt der Anbieter. Das wäre der Kauf einer Domain mit einer Kreditkarte oder einem beliebigen Register. Wir haben bereits Dinge, die jeder, der sich dies anhört, echtes Eigentum haben kann, wie zum Beispiel eine Domain. Wir haben bereits Dinge, an denen jede Person, die sich das anhört, echtes Eigentum wie eine Domain haben kann. Das ist ihr Zuhause im Internet. Das liegt zum Teil daran, dass die Interoperabilität und die offenen Standards, auf denen diese aufbauen, sowie patentfreie Standards, die ich hervorhebe. Soweit die Dinge sein werden – ich weiß nicht genau, wie es aussehen wird. Nichts, was ich bisher gesehen habe, sind diese überzeugenden, aber unterhaltsamen Inhalte, die Teil der nächsten Generation des Webs sein werden. Web3, Web4 und Web 10. Ich gehe davon aus, dass WordPress im Mittelpunkt stehen wird.

Frage: Mein Name ist Bud Krause. Wir hatten noch nie das Vergnügen zu sprechen, aber ich habe Dich mehrfach sprechen hören. Willkommen in New York. Dies ist ein ganz neuer Raum. Was werdet Ihre hier tun und können wir es auch verwenden? Die Menschen, die in dieser Gegend leben?

Antwort: Äh, ja. Für diejenigen, die online zuschauen: Wir befinden uns in diesem coolen Raum im No-ho, was nördlich von Howston bedeutet, was eine New Yorker falsche Art ist, Houston zu produzieren. Das ist die Stadt, aus der ich komme. Es ist eine coole Gegend. Es liegt in der Nähe vieler öffentlicher Verkehrsmittel. Es ist ein cooler Ort. Die Stadt, aus der ich komme.; eine coole Nachbarschaft. Es liegt in der Nähe vieler öffentlicher Verkehrsmittel. Es ist ein cooler Raum. Houston – wo ich herkomme. Eine Firma, an der ich beteiligt bin, als wir eine Firma namens Tumbler kauften, bekamen wir den Raum. Wir haben das bis 2025. Nicht zufällig ein Loft, das die Leute, die an Tumbler arbeiten, verteilt haben. Wir haben versucht, dies so zu erstellen, dass die Leute es so ähnlich wie heute Abend für Veranstaltungen und andere gemeinschaftliche Dinge nutzen können.Wenn Sie daran interessiert sind, dies für etwas zu tun, das innerhalb der Community besonders Open Source ist, freuen wir uns, diesen Raum in Zukunft für alles zu öffnen. Eine coole Nebensache ist, dass die gesamte Kunst in diesem Bereich, einschließlich dessen, was hinter mir liegt, von Leuten auf Tumbler stammt. Dies sind alles Verlage auf Tumbler. Wir haben diese Wand gerade bedeckt, aber wir werden hier jede einzelne Wand bedecken. Wir haben viele tausend Quadratmeter abzudecken. Es werden alles Leute sein, die auf WordPress und Tumbler veröffentlichen und in Zukunft wird Tumbler von WordPress unterstützt. Es werden alle Künstler sein, die Open Source für das Openverse verwenden. Gut.

Frage: Hallo, Matt. Ich heiße Daniel. Ich habe eine Frage. Sie erwähnen die Phase 3 von Gutenberg, die eine Zusammenarbeit sein wird. Ich bin gespannt, was wir in dieser Phase von Gutenberg unter Zusammenarbeit erwarten können?

Antwort: Das ist eine gute Frage, denn ich habe doppelt so lange geredet wie letztes Jahr, aber vielleicht habe ich diesen besonderen Punkt übersehen. Die Zusammenarbeitsphase 3 von Gutenberg kann man sich vorstellen wie Google Docs. Es ist wahrscheinlich das beste wenn alles in WordPress in Echtzeit aktualisiert wird, während andere Leute es bearbeiten. Es gibt keine Versionskonflikte oder ähnliches mehr. Wortwörtlich repräsentiert WordPress die Art von Echtzeit-Quelle der Wahrheit für jeden Inhalt, egal ob es sich um Beiträge, Seiten oder andere in Echtzeit handelt. Dann gibt es sowohl ein altes Bewusstsein als auch Arbeitsabläufe rund um die Bearbeitung. Und so ist die Echtzeit-Erkennung eigentlich der einfache Teil. Es ist dieser Teil, wenn jemand anderes gleichzeitig bearbeitet und Ihr bearbeitet und seht, was passiert. Es gibt keine Konflikte. Der Workflow ist etwas kniffliger und daran freue ich mich, mehr zu arbeiten.Workflow ist ein Wort, das wir dafür verwenden, dass jemand es bearbeitet, jemand es genehmigt, es gibt verschiedene Stufen verschiedener Inhaltsformen, die auch für die Übersetzung sehr relevant sind. Jemand schreibt den Inhalt, sagen wir auf Englisch, und er wird in eine andere Sprache übersetzt. Ich stelle fest, dass ich persönlich eine weitere seltsame Geschichte wie die über die Wirtschaft erzähle. Auf wordpress.com verwenden wir Glot Press und erlauben jedem, jeden beliebigen String in WordPress zu übersetzen. Für eine Weile bei jedem — ich vergesse welche Sprache, aber sagen wir Italienisch. Anstatt zu jedem italienischen Blog, das auf WordPress gehostet wird, einen Kommentar hinterlassen zu sagen, stand dort alles Gute zum Geburtstag. Jemand hat uns getrollt und anstatt einen Kommentar hinterlassen zu sagen, wird alles Gute zum Geburtstag gesagt. Das war ziemlich lustig. Wer hat das gemacht? Ich werde dir ein Bier kaufen .Im Idealfall hätte es einen Workflow gegeben, oder jemand, der Italienisch spricht, hätte gesagt, dass er alles Gute zum Geburtstag sagt. Wie sagt man das überhaupt auf Italienisch? Weiß jemand? Ich kenne Feliz Navidad. Jemand sagt, das bedeutet nicht, einen Kommentar zu hinterlassen. Dieser Workflow ist der Schlüssel zu Phase 4 von Gutenberg, weshalb er Teil von Phase 3 ist. Zusammenarbeit ist der spaßige Teil, der gleichzeitig einfach und schwer zu bewerkstelligen ist, nämlich das Co-Editing in Echtzeit. Es gibt coole neue Standards in Browsern, die es uns ermöglichen, dies auf dezentrale Weise zu tun. Ich freue mich, die in Chrome integrierten Funktionen zu verwenden und es uns zu ermöglichen, mehrere Personen zu verbinden, die gleichzeitig eine Seite oder einen Beitrag über einen Browser und Open Source bearbeiten. Aber je mehr wie Zulassung etc., ist eher die spätere Phase 3. 2023 werden wir daran arbeiten. Tragen Sie vorerst zu Openverse bei, Blockmuster, Blöcke,und Themen blockieren. Das ist der Schlüssel für 2022. Auch hier, wenn ich nächstes Jahr auf die Bühne gehe und sage, dass es 30 sind und wir zu 40 Blockthemes gegangen sind, ist das ein völliger Misserfolg. Bitte werft Obst auf mich oder etwas anderes. Ich hoffe, dass wir 300 oder idealerweise 3.000 dieser blockfähigen Themes haben, und das aktualisiert sowohl bestehende als auch neue Themen und ermöglicht es den Leuten, ihre Kreativität online über den Gutenberg-Editor auszudrücken. Wenn Sie sich ansehen, was soziale Netzwerke gerade tun, versuchen sie, Sie auf einen sehr begrenzten Ausdruck von Kreativität zu beschränken. Wieso denn? Weil sie Anzeigen gegen Ihr Profil und das, was Sie erstellen, schalten möchten. Sie wollen dich ansprechen. Das ist nicht das, was wir mit WordPress versuchen. Wir möchten, dass ihr so ​​einzigartig coole Sachen wie möglich online erstellt und Blöcke ermöglichen es den Leuten, und ich freue mich auf mehr und mehr davon. Beantwortet das die Frage?

PUBLIKUM >> Ja, danke. [Applaus] >>

Sie haben so vielen Fragen zuvorgekommen. Wir besorgen dir eines. >> Das, mit dem Sie gesprochen haben, stimmte etwas überein. Bald werden wir Blöcke haben, mit denen Sie alles überall hinziehen können, und eine Menge kostenloser Bilder, Muster.

 

MATT MULLENWEG: Ja. Das ist unser Problem. [Gelächter] Dies wird also der Fokus der WordPress-Kerniterationen über 5.9, 6.0 und 6.1 und darüber hinaus sein. Ich werde es in einem abstrakten Sinn sagen, der Dinge wie Benutzertests ist. Wir betreiben diese und veröffentlichen sie auf unseren make WordPress.blogs. Wir werden jemanden bitten, der noch nie WordPress verwendet hat, es auszuprobieren. Dies ist etwas, was proprietäre Software die ganze Zeit tut, aber wir veröffentlichen sie und so könnt Ihr sehen und lernen und sehen, was jemand, der noch nie WordPress verwendet hat, Probleme mit der Verwendung und Nichtverwendung hat. Dinge, die für die Leute im Raum intuitiv sein könnten, können für jemanden, der mit den Konzepten oder Abstraktionen, die wir verwenden, noch nicht vertraut ist, eine Herausforderung darstellen. Das andere Beispiel, von dem ich hoffe, dass jeder, der dies hört, das tut, denn wenn Ihr zuhört, sind Sie wie ein WordPress OG, das einem Freund hilft, WordPress zu verwenden. Ich höre ein Lachen aus der ersten Reihe. Freunde lassen nicht zu, dass Freunde auf Wix veröffentlichen. Nehmen Sie jemanden, der eine Website erstellt, und Ihr sagt, ich helfe Ihnen bei der Einrichtung. Während Ihr dies tut, werdet Ihr wahrscheinlich viele Dinge lernen, die in WordPress schwierig sind und die Euch hoffentlich helfen, einen Fehler oder eine Verbesserung beizutragen, oder etwas in die Kernsoftware, die es für alle anderen einfacher macht. Übrigens, was WordPress angeht, das ist für mich das Erstaunliche. Wenn Sie übrigens etwa 1-mal größer aussehen als der zweite Marktplatz, Shopify ist ein Unternehmen mit einem Wert von etwa 140 Milliarden US-Dollar, wie haben wir das gemacht? Wie werden wir 10x größer als das? Es sind nur Menschen, die anderen Menschen helfen. Ich kann es nicht einfacher formulieren. WordPress hat in seiner gesamten Geschichte im Grunde keine Marketing-Dollars gehabt. Es sind Freunde, die es Freunden erzählen. Sie wollen eine Webseite? Lassen Sie mich Ihnen beim Einrichten helfen. Dann, wenn es Ärger gab, kam ich zurück zu einem WordPress und sagte, mein Freund hatte Probleme mit XYZ. Ich denke, wenn wir es verschieben oder das Widget ändern oder die Schaltfläche prominenter machen, wird es für Leute intuitiver sein. Das Schöne an WordPress und einigen anderen Open-Source-Projekten ist, dass wir für neue Benutzer intuitiver und für Power-Benutzer leistungsfähiger werden können. Ist nicht einfach. Ich denke, das kann nur in einer digitalen Runde passieren, wie eine Spiegelreflexkamera mit 80 Tasten gleichzeitig nicht einfacher für Leute werden kann, die das Fotografieren lernen. Das ist ein Teil dessen, was mich an WordPress begeistert und ich hoffe, was die Leute in Zukunft beitragen werden. Noch eine von den Off-Site-Fragen. Mal sehn. Diese ist von Sarah Gooding.

Frage: Was kann WordPress tun, um kleine Verlage vor der Bedrohung durch Gier und Feindseligkeit großer Technologieunternehmen im offenen Web zu schützen?

Antwort: [Gelächter] Oh, meine Güte. Die Feindseligkeit großer Technologieunternehmen gegenüber dem offenen Web – Gier und Feindseligkeit thooopen – gegenüber dem offenen Web. Wir haben es mit einer der sieben Todsünden zu tun. – zum offenen Netz. Wir haben es mit einer der sieben Todsünden zu tun. Zuerst möchte ich sagen, dass die riesigen Technologieunternehmen, die Feindseligkeit erzeugen, jemand mit der offenen Web-Bedeutung bei Google ist, der das Web indiziert, wahrscheinlich mehr mit der Mission von WordPress übereinstimmt als ein Facebook, das versucht, eine Alternative zum offenen zu schaffen web oder anderen Unternehmen, macht dort Ezer Kreuz. Das ist dabei zu beachten. Das Wichtigste, was wir meiner Meinung nach tun können, ist, eine Alternative zu schaffen. Es ist leicht zu vergessen, dass jemand, der ein WordPress startet, vielleicht nicht möchte – er wacht morgens auf und denkt daran, dass ich nicht mehr Open-Source-Software auf der Welt machen möchte. Sie denken vielleicht, hey, ich möchte mehr Kunden in meinem Restaurant. Ich möchte mehr Besucher in meinem Salon. Oder ich möchte mehr Leser des Romans, an dem ich arbeite. Was auch immer es sein mag. Das Schöne an WordPress ist, dass es so viele Dinge gibt, die Sie darüber hinaus tun können. WordPress ist ein Mittel zum Zweck und das ist unsere Stärke und unsere Schwäche. Auf Messsystemen von Drittanbietern wie einem Quantcast oder einem Nielsen oder einem Facebook.com oder Google.com als eine Domain ausgewählt. WordPress ist in vielerlei Hinsicht wie die dunkle Materie des Webs, da es den größten Teil des Universums ausmacht, sich jedoch über Hunderte von Millionen verschiedener Domänen erstreckt und jede Person in der Domäne repräsentiert, die ein Stück des Webs besitzt. Es gehört Euch. Wörtlich Domains, das bin ich nicht – ich werde hier Domains vorstellen. Domains sind wie das meiste Web3-Ding, das Ihr erstellen könnt. Es gehört dir wirklich viel mehr als fast alles andere. Ich denke, was wir tun können, ist – nun, ich werde Euch das Wichtigste erzählen, was ich gelernt habe, was ein wenig auf Deine Frage zurückgeht, worüber man mit der Jugend oder den Menschen sprechen sollte, die Dinge erschaffen. Am Anfang war ich wie ein Schrägstrich. Ich hatte eine Schwarz-Weiß-Ansicht der Welt, in der ich Open Source als gut und alles proprietäre als schlecht ansah. Es lernt, dass die Dinge nicht du sind – binär. Es gibt Graustufen. Es ist Duoton. [Gelächter] Und es gibt Dinge, die gleichzeitig gut und schlecht sind und Dinge, die auf dem Spektrum existieren. Im Laufe der Zeit habe ich mich entschieden, mehr von meinem Leben Dingen zu widmen, von denen ich denke, dass sie auf der Seite des Spektrums liegen, von dem ich möchte, dass zukünftige Generationen, wenn ich Kinder oder Enkel habe, sie im Internet erleben. Aber das alles existiert auf dem Spektrum. Ich würde sagen, dass die reine Philosophie nicht gewinnt. Das bedeutet, dass für Leute wie hier im Raum oder einige der Leute, die sich den Livestream ansehen, die Idee, deine Inhalte und die Software, die sie antreibt, zu besitzen, sehr überzeugend ist. Das ist wahrscheinlich für 1 bis 2% der Menschheit überzeugend. [Gelächter] Wir sind ganz am Ende der Glockenkurve von Leuten, die sich für diese Dinge interessieren. Für den Rest, wenn wir hoffentlich einen Großteil des Webs wollen, hoffe ich, dass ein Großteil oder sogar 85% des Webs mit Open Source betrieben werden, müssen wir für sie die beste Benutzererfahrung schaffen. Das heißt, wir müssen das einfachste und intuitivste erstellen und für viele Leute ist WordPress unsichtbar und das ist in Ordnung. Wir wissen nicht, was WordPress ist. Wenn Ihr WordPress verwendet,O pen Source und openAPI und Open Data, um ans Ziel zu kommen, das ist unendlich besser als die Verwendung proprietärer Quellen. Wir müssen so viele Anwendungsfälle erstellen und an der Benutzerfreundlichkeit arbeiten. Das ist mein Lernen und etwas, von dem ich hoffe, dass wir alle zusammenarbeiten können, um es zu schaffen. Selbst wenn jemand nicht erkennt, dass er Open Source verwendet und das Web offener macht, ist es gut, wenn er den Service erstellt und online verkauft, wenn er dies auf eine Weise tut, die das Web auch nur ein bisschen offener macht. Das ist der Teil, in dem zukünftige Generationen aufwachsen sollen, also danke. Das Web ist auch nur so offen, das ist gut. Das ist der Teil, in dem zukünftige Generationen aufwachsen sollen, also danke. Wir haben zwei Minuten. Zwei Fragen. So wie ich rede, kann das 20 Minuten dauern. Wir sind auf 10 Minuten runter. 5 Minuten für jede Frage.

Frage: Hallo, Matt. Mein Name ist Aaron. Ich komme wahrscheinlich am kürzesten, weil ich etwa drei Blocks entfernt wohne. Sie haben heute Abend ein paar Mal über die GPL und die Bedeutung der GPL und die Bedeutung der vier Freiheiten der GPL gesprochen. Es gab Bemühungen, das Gutenberg-Repository doppelt zu lizenzieren und so den Benutzern zu ermöglichen, den WordPress-Code auf eine Weise zu verwenden, die diese vier Freiheiten zukünftigen Benutzern von WordPress nicht einräumt. Ich frage mich, wie das mit unseren Vorstellungen von den vier Freiheiten übereinstimmt und warum ich als Beitrag zu WordPress unterstützen sollte, dass meine Lizenz verwendet wird, um die vier Freiheiten zu entfernen?

Antwort: Das ist so eine tolle Frage, also danke, dass du sie gestellt hast. Danke auch, dass Sie jemand anderes sind, der mich zur einzigen Person im Raum mit einem Anzug macht. Aaron sieht toll aus. Vielen Dank dafür. Hoffentlich bekommen wir das vor der Kamera. Das ist also interessant. Die GPL wurde in den 80er und 90er Jahren erstellt und hatte kein Konzept der Bereitstellung über das Internet. Die GPL handelt darüber, dass, Ihr etwas teilt. Es verteilen, was in der Vergangenheit bedeutete, den Quellcode über Disketten oder CDs oder ähnliches zu verteilen, Ihr müsst die gleichen Freiheiten gewähren müssen. Aber es zählte nicht, wenn Ihr nur eine Website betrieben habt, die gut und schlecht war. Es ist gut, dass Ihre Passwortdatei auf Ihrer WordPress-Site nicht GPL ist. Das musst du nicht mit der Welt teilen. Es gibt Lizenzen wie die Affero GPL, die besagen, dass Ihr alles teilen müsst. WordPress.com muss technisch gesehen keinen Code an die Welt weitergeben. Es tut es aber. Die Leute arbeiten hart, aber sie sind nicht SaaS. Es verleiht nicht die Distribution, für die GGPL gedacht war. In der Praxis tun wir es, aber im Gesetzestext ist es eine alte Welt. Nochmal: Es gibt das Ideale und es gibt das Pragmatische. Idealerweise würde ich gerne ein mobiles Gerät verwenden, das über feste Software und Hardware verfügt und alles, was damit zusammenhängt, vollständig Open Source ist. Pragmatisch muss ich ein Android- oder iOS-Gerät verwenden, wahrscheinlich von Apple oder Samsung, das funktioniert und eine gute Akkulaufzeit und all diese Dinge hat. Ich habe mich immer als pragmatischen Open-Source-Evangelisten gesehen. Gutenberg, wie bringen wir das zu Gutenberg? Gutenberg versucht, ein App-CMS oder einen Pan-Creation-Standard für Dinge wie Blöcke zu erstellen. Wir denken, oder ich denke, in Gutenberg, ob wir eine Standardschnittstelle für Dinge wie das Hinzufügen eines Bildes oder die grundlegenden Dinge, die Sie innerhalb einer Blockschnittstelle tun, erstellen können, die gut für das Web und die Menschheit ist. Ein Teil davon ist, dass ich wirklich gerne sehen würde, dass sogar proprietäre Systeme Gutenberg-Blöcke übernehmen. Ich denke, das wäre ein Gewinn. Du weisst? Ich habe mich über einige Systeme wie Wix oder Squarespace oder MailChimp oder andere lustig gemacht. Ich würde mich freuen, wenn sie alle Gutenberg verwenden und Gutenberg so lizenziert ist, dass sie, wenn Sie es verwenden, nicht den Rest ihrer Software ebenfalls Open Source machen müssen. Die GPL ist eine sogenannte virale Lizenz. Wenn Sie einen Teil davon verwenden, muss alles andere, was es verlinkt, ebenfalls Open Source sein, was ich für WordPress mag. Mir ist auch klar, dass ich vielleicht in einer mobilen App einen Open-Source-basierten Editor haben möchte, der die Standards und den Code von Gutenberg verwendet, aber der Rest der App möglicherweise nicht Open Source ist. Vielleicht ist es die MailChimp-App. Nehmen wir MailChimp als Beispiel. Ich habe keine Beziehung zu MailChimp. MailChimp ist großartig, sehr erfolgreich und wurde gerade für 10 Milliarden US-Dollar an Intuit verkauft. Wenn Sie sich ansehen, was sie mit ihrem Newsletter-Ersteller machen, sind es Blöcke. Sie haben noch keine großartige mobile App. Als wir die mobilen Apps, also die Entwicklung, genommen haben, hat Gutenberg dreimal. Für das Web, iOS und Android ist das eine Menge Arbeit. Wir lizenzieren die mobilen Versionen von Gutenberg als MIT neu, was bedeutet, dass sie in mobile Apps eingebettet werden können, die nicht Open Source sind. Dies führt zu einer weiteren seltsamen Sache, bei der alle mobilen Apps von App-Stores vermittelt werden. Ich liebe das nicht. Fürs Protokoll, aber es ist die Realität. Sie gehen entweder über Apple oder Google, um über einen App Store an die Mehrheit der Menschen in der Welt zu verteilen. Wenn Sie eine App vertreiben, müssen Sie deren Bedingungen und Dienste und Lizenzen zustimmen, die mit Open Source kompatibel sind. WordPress war dort Vorreiter. Apple hat die Verteilung von GPL-Anwendungen im Apple Store ursprünglich nicht zugelassen und WordPress hat dafür gekämpft und wir haben es im Wesentlichen gewonnen und tatsächlich hat Apple WordPress-Code in Demos verwendet. Wir haben irgendwie den inoffiziellen Segen bekommen, dass unsere GPL-App im Apple Store in Ordnung ist, aber das ist immer noch ein Prozess, für den wir kämpfen und für den wir am bekanntesten sind, es war  entweder letztes Jahr oder Anfang dieses Jahres. Es fügt sich alles zusammen.  Es passt alles zusammen. Post-COVID ist alles eine echte Mischung. Aber Apple hat eine unglaublich seltene Entschuldigung abgegeben, die Apple nie tut. Sie hatten der Open-Source-App WordPress sozusagen gesagt, dass sie etwas tun müssen, das ein wenig außerhalb der Anforderungen schien, und die Lizenz und jemand weiter oben erkannten dies und gingen zurück. Das passiert nicht oft bei einem 2-Trillionen-Dollar-Unternehmen. Wir werden pragmatisch sein, dass in Wirklichkeit jeder mit einem Apple- oder iOS-Gerät in die App-Stores geht, um zu proben. Ich denke, es war ein Fehler, weshalb Drupal oder Joomla! nicht so gut abgeschnitten haben, weil es an Apps liegt. Die Erweiterung der Lizenz von Gutenberg insbesondere auf GPL und MIT besteht darin, dass ich möchte, dass Gutenberg-Blöcke zum Standard werden, der größer ist als WordPress. Es gibt eine Drupal-Version von Gutenberg und ich denke, ein Teil davon ist, dass sie die Standards für alle proprietären Systeme blockiert. Ich mache mich über Wix lustig. Ich denke, es ist gerecht. Sie haben es gelernt. Wenn sie Gutenberg adoptierten, würde ich auf sie anstoßen und sie zum Bier mitnehmen. [Gelächter] Ich denke, das wäre großartig. Gutenberg ist etwas noch Größeres als WordPress, das im Wesentlichen sagt, wie wir das Web bearbeiten und erstellen und können wir so viele Leute, sowohl proprietäre als auch Open Source, dazu bringen, so viel wie möglich zusammenzuarbeiten? Das ist die Wette, die wir gemacht haben. Vielleicht ist es richtig. Vielleicht ist es falsch. Ihr als Mitwirkende freut Euch immer noch darüber, Teil von Gutenberg zu sein, obwohl Gutenberg und MIT beide Open-Source-Lizenzen sind, das MIT jedoch proprietäre Lizenzen erlaubt. Ich verstehe, dass die Mehrheit der Open-Source-Software GPL ist, aber ein großer Teil ist Nicht-GPL. Ich denke, was wir tun, Leute in diesem Raum, schaffen mehr von diesem Open-Source-Zeug. Wenn proprietäre Sachen es auf dem Weg zur Erstellung von Open Source verwenden, finde ich das großartig und in Ordnung. Danke schön. Danke, dass du einen Anzug getragen hast und danke, dass du heute Abend gekommen bist.[Applaus] Jemand hat mich vorhin gefragt, warum ich einen Anzug trage. Es ist tatsächlich einer meiner Lieblingsleute, Frank Sinatra und jemand fragte, warum er jeden Abend einen Smoking trägt, um aufzutreten, und er sagte, wenn wir für den König oder Queen auftreten würden, was würden wir anziehen? Wir würden uns verkleiden. Jeden Abend, an dem diese Band auftritt, gibt es vielleicht jemanden im Publikum, der sich zwei Monate gespart hat, um dort zu sein, oder eine Kellnerin oder so jemand, der wirklich daran gearbeitet hat, dort zu sein, und rate mal, was wir für sie verkleiden und wofür wir auftreten werden sie, als wären sie die Königin oder der König von England. Lizenzgebühren. Deshalb trage ich jedes Jahr einen Anzug. Dies ist der einzige Anzug, den ich das ganze Jahr über trage, aber ich trage ihn, weil ich jedes Mitglied der WordPress-Community für Könige halte und mich für Euch alle verkleide. Also vielen Dank. [Applaus] In Ordnung. Dies ist die letzte Frage. Bring uns nach Hause.

Frage: Ich denke, es ist eine kurze Frage. Hoffentlich wurde es nicht schon gefragt. Ich bin Rachel Winchester. Die meisten Leute kennen mich als Win. Stellvertretend für den digitalen Cube. Ich bin nur gespannt, ob das Thema Internetkunst es auf Dein Radar geschafft hat und Dich interessiert.

Antwort: Wie definieren Sie das? Kunst, die das Internet als Medium nutzt. Es funktioniert mit WordPress, weil WordPress dieser Pinsel ist. Ich werde auch erwähnen, dass Sie eine tolle Handtasche von einem meiner Lieblingsdesigner aller Zeiten haben. Vielen Dank, dass Sie das auch zum Mikrofon gebracht haben. Was denkst du über Openverse und Internetkunst und darüber, dass die Leute zur Kunst beitragen können? Ich liebe die Idee. Das ist – es ist eine interessante Spannung wegen all dieser großartigen Dinge. Und Menschen erschaffen Dinge und wollen zum Gemeinwohl der Menschheit beitragen, die Teil dessen werden, was wir mischen und darauf aufbauen, und Teil der Grundlage, die die nächsten Versionen dessen, was passiert, schafft. Und im Urheberrecht, das als populär gilt, haben sie die Möglichkeit, dies zu tun. Ruhe in Frieden Joe Ablowho. Er sprach über seine drei gegenwärtigen Regeln. Nehmt ein bestehendes Ding, modifiziert 3% und erstellen etwas Neues. Einer der großen Künstler unserer Generation in vielerlei Hinsicht. So viele Dinge entstehen, indem man etwas nimmt und es modifiziert. Ich weiß nicht. Ich denke, das ist der Inbegriff von Open Source. Ich würde sagen, dass die Einschränkung von WordPress zuvor im Wesentlichen im Code- und Sprachbereich lag. Es drehte sich alles um die Plugins, die Themes, ein bisschen Design und die Übersetzungen, die Open Source waren.Wenn Ihr definieren musstet, was für uns als nächstes kommt, dann ist es die Erweiterung durch das Openverse und mehr inhaltsorientierte Dinge. Bilder, Videos, Audio, Kunst. Ich bin Photograph. Mein Benutzername ist Photo Matt, also betrachte ich Fotografien als Kunst. Ich hoffe, dass ich mehr und mehr von der Kunst, die ich erschaffe, und hoffentlich auch anderen in dieses Gemeingut einbringen kann, damit dies die Grundlage dessen ist, was Generationen in der Zukunft erschaffen. Ich danke dir sehr. Ich schätze die Frage. [Applaus]